Das Ende der Spargelzeit
Die Grillsaison ist wieder eröffnet
14. Mai 2019
Hallo Sommer-Salate
12. Juli 2019


Zum Ende der Spargelzeit, wollen wir noch unser Lieblingsrezept für Spargel mit euch teilen.
"Eggs Benedikt mit Spargel und Lachs". Ein absoluter Hochgenuss zu dem Gericht, sind unsere hellen Potato-Brötchen.
Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit

Eggs Benedikt
mit Spargel und Lachs

ZUTATEN FÜR ZWEI PERSONEN:
1 Potato hell
Zutaten für Sauce Hollandaise
geräucherter Lachs
1/2 Avocado
2 Eier
ca. 10 Stangen Gründer Spargel
Salz / Pfeffer
Grünen Spargel mit ein wenig Salz gar kochen. In der Zwischenzeit eine Sauce Hollandaise vorbereiten und Wasser mit etwas Essig (für pochierte Eier) erhitzen. Nun das helle Potato-Brötchen in der Mitte teilen und mit Avocado bestreichen. Mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen und einige gargekochte Spargelstangen darauflegen. Als nächste "Burger"-Schicht etwas geräuchteren Lachs darüberlegen. Nun zwei Eier im nicht-kochenden Wasser für ca. 8min pochieren. Je ein pochiertes Ei auf eine Lachs-Spargel-Brötchenhälfte legen und mit der Sauce Hollandaise übergiesen. Nach persönlichem Geschmack mit Salz, Pfeffer und Kräuter verfeinern und jeden Bissen genießen.
Guschlbauer-Backwaren-oesterreich-broetchen2
Guschlbauer-Backwaren-oesterreich-broetchen3
Guschlbauer-Backwaren-oesterreich-broetchen9
burger-broetchen-Guschlbauer-Backwaren-oesterreich-made-in-austria-05


Zum Ende der Spargelzeit, wollen wir noch unser Lieblingsrezept für Spargel mit euch teilen.
"Eggs Benedikt mit Spargel und Lachs". Ein absoluter Hochgenuss zu dem Gericht, sind unsere hellen Potato-Brötchen.
Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit

Eggs Benedikt
mit Spargel und Lachs

ZUTATEN FÜR ZWEI PERSONEN:
1 Potato hell
Zutaten für Sauce Hollandaise
geräucherter Lachs
1/2 Avocado
2 Eier
ca. 10 Stangen Gründer Spargel
Salz / Pfeffer
Grünen Spargel mit ein wenig Salz gar kochen. In der Zwischenzeit eine Sauce Hollandaise vorbereiten und Wasser mit etwas Essig (für pochierte Eier) erhitzen. Nun das helle Potato-Brötchen in der Mitte teilen und mit Avocado bestreichen. Mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen und einige gargekochte Spargelstangen darauflegen. Als nächste "Burger"-Schicht etwas geräuchteren Lachs darüberlegen. Nun zwei Eier im nicht-kochenden Wasser für ca. 8min pochieren. Je ein pochiertes Ei auf eine Lachs-Spargel-Brötchenhälfte legen und mit der Sauce Hollandaise übergiesen. Nach persönlichem Geschmack mit Salz, Pfeffer und Kräuter verfeinern und jeden Bissen genießen.
Guschlbauer-Backwaren-oesterreich-broetchen2
Guschlbauer-Backwaren-oesterreich-broetchen3